pythagoreisch


pythagoreisch
a пифагорейский, пифагоров

der pythagorée Léhrsatz мат — пифагорова теорема, теорема Пифагора

pythagorées Záhlentripel мат — пифагорова тройка


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "pythagoreisch" в других словарях:

  • Pythagoreïsch — Pythagoreïsch, von Pythagoras herrührend, seiner Lehre gemäß, z.B. das Pythagoreïsche Täfelchen, das in Form eines Quadrats geschriebene Einmaleins mit den Produkten aller einfachen Zahlen. Pythagoreïscher Lehrsatz, s. Katheten [Abb. 908].… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pythagoreisch — bedeutet von oder gehörend zu dem ionischen Mathematiker, Philosophen und Musiktheoretiker der Antike Pythagoras. In der Philosophie: Pythagoreer ist ein Begriff, der für die esoterisch und metaphysischen Überzeugungen verwendet wird, die… …   Deutsch Wikipedia

  • pythagoreisch — py|tha|go|re|isch 〈Adj.〉 Pythagoras u. seine Lehre betreffend ● pythagoreischer Lehrsatz geometr. Lehrsatz, nach dem die Summe der Quadrate über den Katheten gleich dem Quadrat über der Hypotenuse eines rechtwinkligen Dreiecks ist * * *… …   Universal-Lexikon

  • pythagoreisch — py|tha|go|re|isch 〈Adj.〉 von dem grch. Mathematiker Pythagoras stammend, zu seiner Lehre gehörig; oV ; pythagoreischer Lehrsatz angeblich von Pythagoras entdeckter, in Wirklichkeit bereits allen Kulturen des Altertums bekannter Lehrsatz über die… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • pythagoreisch — py|tha|go|re|isch, österr. pythagoräisch: die Lehre des Pythagoras betreffend, nach der Lehre des Pythagoras; pythagoreischer Lehrsatz: grundlegender Lehrsatz der Geometrie, nach dem im rechtwinkligen Dreieck das Hypothenusenquadrat gleich der… …   Das große Fremdwörterbuch

  • pythagoreisch — py|tha|go|re|isch, py|tha|go|rä|isch {{link}}K 89{{/link}} und {{link}}K 135{{/link}}: die pythagoreische Philosophie; pythagoreischer Lehrsatz (grundlegender Satz der Geometrie) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Pythagoreischer Körper — In der Mathematik bezeichnet ein Körper eine Menge von Elementen („Zahlen“), auf der die vier Grundrechenarten gemäß gewisser Regeln anwendbar sind. Dieser Körper wird als pythagoreisch[1] bezeichnet, wenn zusätzlich jede (endliche) Summe von… …   Deutsch Wikipedia

  • Pythagoräischer Körper — In der Mathematik bezeichnet ein Körper eine Menge von Elementen (etwa Zahlen), auf der die vier Grundrechenarten gemäß gewisser Regeln anwendbar sind. Diese Menge wird als pythagoreisch bezeichnet, wenn zusätzlich der Satz des Pythagoras dort… …   Deutsch Wikipedia

  • Neupythagoreer — Büste von Pythagoras Als Pythagoreer bezeichnet man im engeren Sinne die Angehörigen einer religiös philosophischen Schule, die Pythagoras von Samos in den zwanziger Jahren des 6. Jahrhunderts v. Chr. in Unteritalien gründete und die nach seinem… …   Deutsch Wikipedia

  • Neupythagoreismus — Büste von Pythagoras Als Pythagoreer bezeichnet man im engeren Sinne die Angehörigen einer religiös philosophischen Schule, die Pythagoras von Samos in den zwanziger Jahren des 6. Jahrhunderts v. Chr. in Unteritalien gründete und die nach seinem… …   Deutsch Wikipedia

  • Pythagoreer — Büste von Pythagoras Als Pythagoreer (in Österreich auch: Pythagoräer) bezeichnet man im engeren Sinne die Angehörigen einer religiös philosophischen Schule, die Pythagoras von Samos in den zwanziger Jahren des 6. Jahrhunderts v. Chr. in… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.